Integration

______________________________________________________

Nach Ankunft der ersten Asylwerbenden im November 2015 hat sich eine Gruppe von freiwilligen Integrationshelferinnen und -helfern gebildet. Zu den integrationsunterstützenden, regelmässig stattfindenden Tätigkeiten zählen der Deutschunterricht, die Unterstützung der Schulkinder bei den Hausarbeiten, gemeinsames Sporteln (Fußball), die Begleitung zu Ärzten, Behördenwegen etc. Ins Gespräch miteinander kommt man am Besten nach einem spannenden Vortrag in einem unserer "Begegnungs-Cafés" im Kulturhaus Raaba bei Kaffee und Kuchen.

Sachspenden
Kinderkleidung für Jungen und Mädchen aller Altersstufen und Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel werden regelmäßig benötigt und gerne angenommen.

Kontakt bzgl. Integrationsfragen:
Marktgemeinde Raaba-Grambach
Josef-Krainer-Straße 40, 8074 Raaba-Grambach
Tel:. 0316 40 11 36 (zu den Bürgerservicezeiten)
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

>> Antworten zu den häufigsten Fragen zur Integration in unserer Gemeinde

Weiterhin gelten folgende Hotlines, Spendenkonten und Links zur Flüchtlingshilfe:

Informationen des Landes Steiermark zum Thema Asyl: www.soziales.steiermark.at/asyl
Kostenlose Telefonhotline für ehrenamtliche Hilfeleistungsangebote 0800 800 262

Spendenkonto der Caritas:
PSK: BIC: OPSKATWW; IBAN: AT92 6000 0000 0770 0004
Erste Bank: BIC: GIBAATWWXXX; IBAN: AT23 2011 1000 0123 4560

Spendenkonto des Österreichischen Roten Kreuzes:
Erste Bank: BIC: GIBAATWWXXX; IBAN: AT57 2011 1400 1440 0144
_____________________________________________________________________________________________________________

Integrationsbericht 2016: LINK

Integration Lernen

Integration Gruppenfoto

Integration Fußball

PopUp