Marktgemeinde Raaba-Grambach
Josef-Krainer-Straße 40, 8074 Raaba-Grambach
Tel.: +43 316 40 11 36 | Fax: -190 | gde@raaba-grambach.gv.at

MARKTGEMEINDE

Raaba-Grambach

STEIERMARK

Willkommen auf der offiziellen Gemeindehomepage
www.raaba-grambach.gv.at

Uncategorised

Raaba-Grambach-Gutscheine: Die Partnerbetriebe

Ärzte, Apotheken, Gesundheit & Fitness
Gastronomie
Frisör & Kosmetik
KFZ-Handel, Mechaniker, Technik
Garten, Blumen, Baumärkte & Baumschulen
Lebensmittel & Getränke, Handel
Sonstiges


 

 

Ärzte, Apotheken, Gesundheit & Fitness
Apotheke "Zum Chiron", Josef-Krainer-Straße 33
Best Fitness, Dr.-Auner-Straße 22
Tierarzt Dr. Adrian Demaj, Hauptstraße 37
Tierarzt Dr. Werner Sükar, Hauptstraße 97 

  

 

Gastronomie
Back- und Grillhendl Station Raaba, Hellweg Parkplatz
Buschenschank Stranz (Bucherlhof), Hauptstraße 54
Cafe Staccato, Hauptstraße 55
Das Grambacher, Teslastraße 2
Mango, Hauptstraße 19
Raaba Stubn, Bahnhofstraße 1
Raabahof Ederer OG, Mühlenstraße 1
Pizzeria Divano, Josef-Krainer-Straße 4

 

 

Frisör & Kosmetik
Salon Monika, Josef-Krainer-Straße 47
Mobil Friseur Andrea Schmid, Mühlenstraße 46    

     

    

KFZ-Handel, Mechaniker, Technik
Autohaus Fleck, Bahnhofstraße 1
Greiner KFZ Werkstatt, Hauptstraße 76
Gerorg Steiner Fernsehservice, Forststraße 28 

  

 

Garten, Blumen, Baumärkte & Baumschulen
Blumen Anita, Johann-Kamp-Platz 1
Baumschule Ecker, Hauptstraße 29
Blumen Rauch, Blumenweg 3
Die Gartenidee Zenz, Rosenhain 5
Gärtnerei Leitner, Josef-Krainer-Straße 58
Hellweg Raaba, Josef-Krainer-Straße 16        

   

     

Lebensmittel & Getränke, Handel
Bäckerei Steiner GmbH, Johann-Kamp-Platz 1
Billa, Dr.-Auner-Straße 20
Bauernmarkt Hellweg Parkplatz, Josef-Krainer-Straße 16
Fleischerei Schönberger, Josef-Krainer-Straße 5
Kaufhaus Gsell, Gössendorf
Spar, Josef-Krainer-Straße 4
Trafik Raaba, Josef-Krainer-Straße 4a
Unimarkt Raaba, Apotheken-Straße 1
Weinhof Auer GmbH, Josef-Krainer-Straße 11
Familie Paar, Hauptstraße 50

 

 

Sonstiges
Reisebüro Columbus, Dr.-Auner-Straße 20

 

Förderungen - Sammlung

Die detaillierten Förderungen und deren Förderrichtlinien entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Antragsformular. Ein Rechtsanspruch auf eine der Förderungen besteht nicht.
Zu folgenden Themen bietet die Marktgemeinde Raaba-Grambach Förderungen an:

Kinder / Jugend / Bildung
Familie / Sport / Freizeit
Senioren
Mobilität
Wohnen / Bau / Umwelt
Wirtschaft / Landwirtschaft


  


Kinder / Jugend / Bildung
 

Early English
Förderung: 50% der Kosten, max. € 100,- pro Kalenderjahr
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Teilnahme- und Zahlungsbestätigung
>> FORMULAR

Fahrsicherheitstraining Allgemein
Förderung: einmalig € 160,- pauschal
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Teilnahme- und Zahlungsbestätigung, bis 24. Lebensjahr
>> FORMULAR

Fahrsicherheitstraining ARBÖ in Kooperation mit dem ARBÖ Gleisdorf
Förderung: einmalig 100% Kostenübernahme
Fördervoraussetzung: Anmeldung über die Gemeinde
>> FORMULAR

GTS (Raaba & Hausmannstätten)
Förderung: gem. Landes-Kinderbetreuungs-beihilfe
Fördervoraussetzung: Beantragung in der Gemeinde, Einkommensunterlagen

Lernhilfe
Förderung : € 10,- pro Lernhilfestunde
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Teilnahme- und Zahlungsbestätigung; max. 5 Lernhilfestunden pro Semester bis zum 13. Schuljahr, Lernhelfer(in) muss aus der Gemeinde sein
>> FORMULAR

Mehrkindermäßigung der eigenen Kinderbetreuungseinrichtungen
Förderung: 20% Ermäßigung des Tarifes auf das jüngere Kind
Fördervoraussetzung: Berechnung der Gemeinde (von Amtswegen) 

Mitgliedsbeitrag bei Vereinen
50% der Kosten, max. € 50,-
Zwei Vereine je Kalenderjahr
Fördervoraussetzung: Antragsformular; Zahlungsbestätigung bis 18. Geburtstag
>> FORMULAR

Musikunterricht
Förderung: 50% der Kosten, max. € 300,- pro Kalenderjahr bei Mitgliedschaft MV Raaba-Grambach oder Hausmannstätten; 30% der Kosten, max. € 200,- pro Kalenderjahr, allgemein
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Teilnahme- und Zahlungsbestätigung, Private Musikunterricht sowie Unterricht Musikschule St. Peter bis 24. Lebensjahr
>> FORMULAR

Schul- und Ferienveranstaltungen
Förderung: 50% der Kosten, max. € 100,- 3 Veranstaltungen je Kalenderjahr
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Teilnahme- und Zahlungsbestätigung (zB Projekt-, Wintersport-, Sommersportwoche bzw. –tage, Sprach- oder Schüleraustauschreisen sowie Ferien-veranstaltungen und Bildungskurse) bis 19. Geburtstag
>> FORMULAR

Ferienveranstaltungen 2018
(JAZ GU-SÜD Fußballcamp, Xund ins Leben, Nickys Ferienspaß)
Förderung: pauschal € 50,- & Kostenübernahme für Mittagessen
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Teilnahme- und Zahlungsbestätigung
>> FORMULAR
  

 

Familie/ Sport/ Freizeit

FF-Lehrgänge
Förderung: € 45,- pauschal je Kurstag
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Teilnahmebestätigung
>> FORMULAR

Geburt
Förderung: € 200,- Raaba-Grambach Gutschein
Fördervoraussetzung: Mitteilung der Gemeinde per Post (von Amtswegen) 

Heizkostenzuschuss
Förderung: gem. Landesförderung (jährliche Angleichung)
Fördervoraussetzung: Antragstellung in der Gemeinde, Einkommens-unterlagen gem. Landesförderung

Hallenbad Hart bei Graz
Förderung: ermäßigte Eintrittskarten: € 0,50 Kinderkarte; € 1,50 Erwachsenenkarte
Fördervoraussetzung: Kauf der Eintrittskarten im Gemeindeamt; Voraussetzung: Ermäßigungsausweis
>> FORMULAR

Sauna Hart bei Graz
Förderung: 50% der Kosten
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungs-bestätigung
>> FORMULAR

Sauna & Hallenbad Kalsdorf
Förderung: 50% der Kosten
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungs-bestätigung
>> FORMULAR

Eislaufen Hart bei Graz
Förderung: ermäßigte Eintrittskarten: € 0,00 Kinderkarte; € 2,00 Erwachsenenkarte
Fördervoraussetzung: Kauf der Eintrittskarten im Gemeindeamt, Voraussetzung: Ermäßigungsausweis

Taxifahrten
Förderung: 50% der Kosten, max. € 20,- pro Monat
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung mit Vermerken gem. Förderrichtlinien
>> FORMULAR

  

 

Senioren

Seniorentageszentrum
Förderung: nach Sozialstaffel; max. € 23,- pro Tag
Fördervoraussetzung: Besuch Seniorentageszentrum Hart bei Graz

Rufhilfe
Förderung: € 10,- je Monat
Fördervoraussetzung: Antragsformular
>> FORMULAR

  

 

Mobilität

Elektrofahrrad
Förderung: einmalig 25% der Kosten, max. € 500,-
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Zahlungsbestätigung
>> FORMULAR

Öffentlicher Verkehr – BewohnerInnen allgemein
Förderung: einmalig € 50,- je Karte
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Jahreskarte, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung
>> FORMULAR

Öffentlicher Verkehr – BewohnerInnen 50%
Förderung: 50% der Kosten bei Einkommen gem. Heizkostenzuschuss
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Jahreskarte, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung, Einkommensunterlagen
>> FORMULAR

Öffentlicher Verkehr – DienstnehmerInnen im Gemeindegebiet
Förderung: einmalig € 50,- je Karte
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Jahreskarte, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung, Förderbestätigung des Dienstgebers
>> FORMULAR

Ausgleichszulage Öffentlicher Verkehr
Förderung: Aufpreis der Zone 2 auf Zone 1 (Jahres- Halbjahres- Wochen-, Monats- und Studienkarten) bzw. 25% der Kosten bei 10-Zonen Karte
Fördervoraussetzung: Antragsformular, jeweilige Karte, Rechnung bzw. Einzahlungs-bestätigung
>> FORMULAR

  

 

Wohnen / Bau / Umwelt

Dämmung (Dach, Kellerdecke)
Förderung: 30% der Kosten, max. € 450,-
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

Energetische Sanierung (Sanierung Fenster, Dachdämmung, Fassade, usw.)
Förderung: 15% der Baukosten max. € 1.500,- bei einem Gebäudeteil; 15% der Baukosten max. € 3.000,- bei zwei Gebäudeteilen; 15% der Baukosten max. € 4.500,- bei drei Gebäudeteilen
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

Erd- und Luftwärmepumpe
Förderung: pauschal € 1.000,-
(CUP oder JAZ von mind. 4 bzw. 3,5 bei Bestand,)
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); außerhalb des Fernwärmeanschlussbereichs; Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

Fernwärme
Förderung: € 146,- pro kW, max. 10 kW
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

Moderne Holzheizung
Förderung: pauschal € 1.000
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); außerhalb des Fernwärmeanschlussbereichs; Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

Photovoltaik-Anlagen
Förderung: € 200,- pro kWp (2 bis max. 6 kWp)
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

Regenwasserzisterne
Förderung: € 50,- pro m3 (max. 20 m3) / 50% der Kosten für Pumpanlagen, max. € 500,-
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung, (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

Sicheres Wohnen (Alarm- Videoanlagen, Sicherheits-fenster oder –türen)
Förderung: 20% max. € 700,-
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung, Einbaubestätigung (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

Solar-Anlage
Förderung: € 50,- pro m2 (6 bis 16 m2); Sockelbetrag: € 300,- für teilsolare Raumheizung
Fördervoraussetzung: Antragsformular, Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung (im Einzelfall können weitere Nachweise eingefordert werden); Für private Wohngebäude
>> FORMULAR

  

Wirtschaft / Landwirtschaft 

Lehrlingsförderung
Förderung: 100% Förderung der Kommunalsteuer
Fördervoraussetzung: Lehrling bei Betrieb in der Gemeinde, jährliche Vorlage des Zeugnisses

Besamung
Förderung: 100% der Kosten
Fördervoraussetzung: Antragstellung in der Gemeinde

Ankauf von Vatertieren
Förderung: 100% der Kosten
Fördervoraussetzung: Antragstellung in der Gemeinde

Erhebung Statistik Austria_Details

Im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz wird derzeit die Erhebung SILC (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) durchgeführt. Diese Statistik ist die Basis für viele sozialpolitische Entscheidungen. Rechtsgrundlage der Erhebung ist die nationale Einkommens- und Lebensbedingungen-Statistik-Verordnung des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (ELStV, BGBl. II Nr. 277/2010).

Stichprobe könnte auch Raaba-Grambacher Haushalte beinhalten
Nach einem reinen Zufallsprinzip werden aus dem Zentralen Melderegister jedes Jahr Haushalte in ganz Österreich für die Befragung ausgewählt. Auch Haushalte Ihrer Gemeinde könnten dabei sein! Die ausgewählten Haushalte werden durch einen Ankündigungsbrief informiert und eine von Statistik Austria beauftragte Erhebungsperson wird von März bis Juli 2018 mit den Haushalten Kontakt aufnehmen, um einen Termin für die Befragung zu vereinbaren. Diese Personen können sich entsprechend ausweisen. Jeder ausgewählte Haushalt wird in vier aufeinanderfolgenden Jahren befragt, um auch Veränderungen in den Lebensbedingungen zu erfassen. Haushalte, die schon einmal für SILC befragt wurden, können in den Folgejahren auch telefonisch Auskunft geben.
Inhalte der Befragung sind u.a. die Wohnsituation, die Teilnahme am Erwerbsleben, Einkommen sowie Gesundheit und Zufriedenheit mit bestimmten Lebensbereichen. Für die Aussagekraft der mit großem Aufwand erhobenen Daten ist es von enormer Bedeutung, dass sich alle Personen eines Haushalts ab 16 Jahren an der Erhebung beteiligen.

Ausgewählten Haushalten winkt Dankeschön
Als Dankeschön erhalten die befragten Haushalte einen Einkaufsgutschein über 15,- Euro. Die Statistik, die aus den in der Befragung gewonnenen Daten erstellt wird, ist ein repräsentatives Abbild der Bevölkerung. Eine befragte Person steht darin für Tausend andere Personen in einer ähnlichen Lebenssituation. Die persönlichen Angaben unterliegen der absoluten statistischen Geheimhaltung und dem Datenschutz gemäß dem Bundesstatistikgesetz 2000 §§17-18. Statistik Austria garantiert, dass die erhobenen Daten nur für statistische Zwecke verwendet und persönliche Daten an keine andere Stelle weitergegeben werden.

Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit! Weitere Informationen zu SILC erhalten Sie unter:
Statistik Austria
Guglgasse 13
1110 Wien
Tel.: 01/711 28 8338 (werktags Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.statistik.at/silcinfo

>> Detailinfos Befragung

Bildergalerie Fotobox (Christa van Theny)

  • Dorfasching - Bildergalerie_1
  • Dorfasching - Bildergalerie_2
  • Dorfasching - Bildergalerie_3
  • Dorfasching - Bildergalerie_4
  • Dorfasching - Bildergalerie_5
  • Dorfasching - Bildergalerie_6
  • Dorfasching - Bildergalerie_7
  • Dorfasching - Bildergalerie_8
  • Dorfasching - Bildergalerie_9
  • Dorfasching - Bildergalerie_10
  • Dorfasching - Bildergalerie_11
  • Dorfasching - Bildergalerie_12
  • Dorfasching - Bildergalerie_13
  • Dorfasching - Bildergalerie_14
  • Dorfasching - Bildergalerie_15
  • Dorfasching - Bildergalerie_16
  • Dorffasching_1
  • Dorffasching_2
  • Dorffasching_3

Dorffasching - Bildergalerie Fotobox (Christa van Theny)

  • Dorffasching (van Theny)_1
  • Dorffasching (van Theny)_2
  • Dorffasching (van Theny)_3
  • Dorffasching (van Theny)_4
  • Dorffasching (van Theny)_5
  • Dorffasching (van Theny)_6
  • Dorffasching (van Theny)_7
  • Dorffasching (van Theny)_8
  • Dorffasching (van Theny)_9
  • Dorffasching (van Theny)_10
  • Dorffasching (van Theny)_11
  • Dorffasching (van Theny)_12
  • Dorffasching (van Theny)_13
  • Dorffasching (van Theny)_14
  • Dorffasching (van Theny)_15
  • Dorffasching (van Theny)_16
  • Dorffasching (van Theny)_17
  • Dorffasching (van Theny)_18
  • Dorffasching (van Theny)_19
  • Dorffasching (van Theny)_20
  • Dorffasching (van Theny)_21
  • Dorffasching (van Theny)_22
  • Dorffasching (van Theny)_23
  • Dorffasching (van Theny)_24
  • Dorffasching (van Theny)_25
  • Dorffasching (van Theny)_26
  • Dorffasching (van Theny)_27
  • Dorffasching (van Theny)_28
  • Dorffasching (van Theny)_29
  • Dorffasching (van Theny)_30
  • Dorffasching (van Theny)_31
  • Dorffasching (van Theny)_32
  • Dorffasching (van Theny)_33
  • Dorffasching (van Theny)_34
  • Dorffasching (van Theny)_35
  • Dorffasching (van Theny)_36
  • Dorffasching (van Theny)_37
  • Dorffasching (van Theny)_38
  • Dorffasching (van Theny)_39
  • Dorffasching (van Theny)_40
  • Dorffasching (van Theny)_41
  • Dorffasching (van Theny)_42
  • Dorffasching (van Theny)_43
  • Dorffasching (van Theny)_44
  • Dorffasching (van Theny)_45
  • Dorffasching (van Theny)_46
  • Dorffasching (van Theny)_47
  • Dorffasching (van Theny)_48
  • Dorffasching (van Theny)_49
  • Dorffasching (van Theny)_50
  • Dorffasching (van Theny)_51
  • Dorffasching (van Theny)_52
  • Dorffasching (van Theny)_53
  • Dorffasching (van Theny)_54
  • Dorffasching (van Theny)_55
  • Dorffasching (van Theny)_56
  • Dorffasching (van Theny)_57
  • Dorffasching (van Theny)_58
  • Dorffasching (van Theny)_59
  • Dorffasching (van Theny)_60
  • Dorffasching (van Theny)_61
  • Dorffasching (van Theny)_62
  • Dorffasching (van Theny)_63
  • Dorffasching (van Theny)_64
  • Dorffasching (van Theny)_65
  • Dorffasching (van Theny)_66
  • Dorffasching (van Theny)_67
  • Dorffasching (van Theny)_68
  • Dorffasching (van Theny)_69
  • Dorffasching (van Theny)_70
  • Dorffasching (van Theny)_71
  • Dorffasching (van Theny)_72