Marktgemeinde Raaba-Grambach
Josef-Krainer-Straße 40, 8074 Raaba-Grambach
Tel.: +43 316 40 11 36 | Fax: -190 | gde@raaba-grambach.gv.at

MARKTGEMEINDE

Raaba-Grambach

STEIERMARK

Willkommen auf der offiziellen Gemeindehomepage
www.raaba-grambach.gv.at

  • Startseite
  • Aktionen unserer Jugendzentren: "Raaba-Grambach - Ein Platz in meinem Leben"

Marktgemeinde Raaba-Grambach

Aktionen unserer Jugendzentren: "Raaba-Grambach - Ein Platz in meinem Leben"

Unter dem Motto "Raaba-Grambach - ein Platz in meinem Leben" rufen wir Kinder und Jugendliche auf, uns ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz in der Gemeinde zu zeigen. Egal ob der Sportplatz in Grambach, die Bäckerei Steiner, unsere Jugendzentren oder einfach nur ein lauschiges Platzerl unter einem schönen Baum in der Gemeinde - überall und alles kann der Lieblingsplatz sein und wir möchten gerne wissen welcher und warum genau dieser Platz von ihnen den Titel "bester Platz in der Gemeinde" bekommt.

Darum rufen wir Kinder und Jugendliche auf - uns ihren Platz künstlerisch zu zeigen.

WIE?

Es ist ganz einfach und jeder kann mitmachen. Die einen machen gerne Fotos und zeigen uns ihren Lieblingsplatz in Form eines lustigen oder kreativen Fotos!

Eher musikalisch? Dann können die TeilnehmerInnen einen Song schreiben, rappen oder eine schöne Melodie komponieren.

Die Teilnehmer*Innen können auch gerne einen Reim schreiben, ein kleines Video drehen, ihren Lieblingsplatz zeichnen oder eine Lovestory drehen - alles ist erlaubt und erwünscht!

Für alle die mitmachen winken wieder kleine Überraschungen, die sie in den Jugendzentren abholen können, sobald wir wieder aufsperren dürfen!

 

Als weitere Aktion starten wir mit einer Wunschbaum-Aktion in der Gemeinde Raaba-Grambach. WUNSCHBÄUME?

Vielleicht fallen euch in nächster Zeit der eine oder andere Baum in der Gemeinde auf, der kein "normaler" Baum ist.

Hier können Kinder und Jugendliche auf den vorliegenden Zettelchen ihre Wünsche bezüglich der Jugendzentren in Raaba-Grambach schreiben und auf den Baum hängen. Auch hier ist alles erlaubt! Vorschläge für Programmpunkte, Verbesserungsvorschläge, Spielideen, Einfälle für einen gemeinsamen Ausflug, …

Wir werden nach und nach die Bäume besuchen, die Wünsche einsammeln und sobald wir wieder aufsperren versuchen, die Wünsche und Ideen gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen zu erfüllen und umzusetzen.

Freilich sind wir natürlich aber auch weiterhin persönlich für unsere BesucherInnen da - es gibt unsere sogenannte Präsenzzeiten (Mittwoch bis Samstag jeweils von 15.00 – 18:00 Uhr), bei denen Jugendliche mit ihren Anliegen, Fragen oder für Beratungsgespräche bei uns in den Jugendzentren vorbeikommen können. Eine Anmeldung (über Whatsapp oder Email) ist dafür notwendig. Natürlich berücksichtigen wir dabei die Corona Bestimmungen, wie Hygienemaßnahmen und Maskenpflicht.

Für die Jugendzentren in Raaba-Grambach:
Magi und Andreas (Gramjuze) & Nadine und Dominik (Kumm Eina!)